Zum Hauptinhalt springen
ZVO Unternehmensticker: Aktuelle Nachrichten aus den ZVO Mitgliedsunternehmen

SAXONIA: Staatssekretär zu Besuch

Oliver Wittke, Staatssekretär des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie, besuchte am 22. August 2018 mit einer Delegation die SAXONIA Galvanik GmbH in Halsbrücke.

Staatssekretär Oliver Wittke, MdB Veronika Bellmann und Landtagsmitglied Steve Ittershagen (v.l.) zu Besuch bei SAXONIA.

Staatsssekretär Oliver Wittke zu Gast bei Saxonia.

Im Mittelpunkt des konstruktiven Arbeitstreffens bei der SAXONIA Galvanik, bei dem als weiteres FGK-Mitglied auch die C+C Krug GmbH vertreten war, stand das Thema REACH und die weitere Zulassung von Chromtrioxid im Automobilzulieferbereich.

Laut Wittke wird der zuständige Regulierungsausschuss der EU-Kommission im September über den Zulassungsantrag des FGK beraten. Er versprach, sich für eine umgehende Umsetzung der Brüsseler Vorgaben in nationales Recht stark zu machen. Bei der konkreten Ausgestaltung der Umsetzung soll der FGK hinzugezogen werden, um sein Praxiswissen einzubringen und etwaige nicht darstellbare Auflagen abzuwenden. 

Diese Meldung ist eine Unternehmenspresseinformation. Der Zentralverband Oberflächentechnik e.V. ist nicht verantwortlich für Inhalt und Aussagen dieser Meldung und übernimmt für deren Richtigkeit keine Gewähr. Sollten Sie zu dieser Unternehmenspresseinformation Nachfragen haben, richten Sie diese bitte direkt an das publizierende Unternehmen.