Skip to main content
10.07.2017 Kategorie: ZVO

ZVO: Neumitglied Galvano Gestellbau Ocaktan GmbH

Präzision, die trägt – die Galvano Gestellbau Ocaktan GmbH, seit 1. April 2017 Mitglied im ZVO, ist auf den Bau von Gestellen für die galvanische Oberflächenveredlung spezialisiert.


Seit 1. April 2017 ist die Ocaktan GmbH Mitglied im ZVO.

Die Galvano Gestellbau Ocaktan GmbH wurde im Jahre 1995 gegründet. Seitdem ist das Familienunternehmen mit Sitz in Solingen stetig gewachsen. Sein Schwerpunkt liegt in der Herstellung von Gestellen für die Galvanisierung von Exterieur- und Interieurelementen der Automobilindustrie, Verzinkung und Metallgalvanik wie auch in der Herstellung von Transport-, Lackier- und Eloxalgestellen.

Unter Einhaltung von Kundenvorgaben und Berücksichtigung der DIN EN ISO 9001:2000 fertigen die 80 Mitarbeiter auf 6.000 Quadratmetern präzise Gestelle. Durch einen modernen Maschinenpark und qualifizierte Fachkräfte hat sich das Unternehmen zukunftssicher positioniert und kann den stetig steigenden Standards ohne Einschränkungen gerecht werden.

Die Entwicklung der Gestelle erfolgt computergestützt und in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden. Dies ermöglicht eine zeitnahe und effiziente Herstellung sowie in der Folge produktive und effektive Arbeitsschritte. So wird bereits im Vorfeld eine hohe Präzision der Kontaktierung von Rohteilen erzielt.

Folgende Technologien und Maschinen kommen zum Einsatz:

  • CAD-System für den virtuellen Gestellbau
  • 3D-Drucker für die Erzeugung von Rohteilen vor der Serienreife
  • CNC-Bearbeitungszentrum
  • CNC-Bohrzentrum
  • CNC-Drahtbiegemaschine