• News ©bluebay2014

Detailansicht

Umfrage zur Arbeitssicherheit in galvanotechnischen Unternehmen

Als Grundlage einer Bachelorarbeit führt die Drägerwerk AG & Co KGaA derzeit eine Markterhebung zur Arbeitssicherheit in galvanotechnischen Unternehmen durch. Die Forschungsarbeit verfolgt das Ziel, Erkenntnisse zur Entwicklung neuer Möglichkeiten für die Arbeitsplatzsicherheit zu gewinnen.

Die Drägerwerk AG & Co. KGaA befasst sich derzeit mit der Entwicklung eines innovativen Gasmesssystems. Dies soll Unternehmen die Kontrolle über die Arbeitsplatzsicherheit erleichtern und sie gleichzeitig effizienter gestalten. Ziel ist die dauerhafte Beobachtung und Messung von relevanten Gaskonzentrationen im Galvanikbereich beziehungsweise eine permanente Überwachung und Dokumentation hinsichtlich der Arbeitsplatzgrenzwerte. Vor diesem Hintergrund entsteht außerdem eine Bachelorarbeit, die mit Recherchearbeit rund um die Galvanik verbunden ist.

Zur Ermittlung der Ist-Situation in Bezug auf die Prozesse der verwendeten Messverfahren zur Ermittlung der Arbeitsplatzgrenzwerte und der Selbsteinschätzung der Unternehmen (nicht primär um das Produkt) wurde nun eine Umfrage gestartet. Sie richtet sich an galvanotechnische Unternehmen, die mit ihrem langjährigen Fachwissen einen wichtigen Beitrag zur Forschungsarbeit leisten können. Die Umfrage soll nach Möglichkeit von den mit dem Thema Arbeitsplatzsicherheit befassten Personen ausgefüllt werden (Sicherheitsbeauftragte, Geschäftsführer/ Inhaber, Betriebsleiter …)

Link zur Umfrage