Zum Hauptinhalt springen
ZVO Verbandsnews

Verbandsnews

Mehrheit der Stakeholder äußerte sich kritisch zur Darstellung der Ergebnisse und Folgen von REACH. [...]
Der Vorstand des ZVO hat Mitte Juni 2018 die ideelle Trägerschaft für das Deutsche Museum für Galvanotechnik in Leipzig einstimmig befürwortet. [...]
Das Cobalt Institute informierte am 4. Juli in einem Webinar über den aktuellen Stand hinsichtlich der Regulierung von Kobaltsalzen, die zwischenzeitlich geleisteten Arbeiten und das erwartete Fortschreiten des Beschränkungsprozesses. [...]
Der Verein Deutsches Museum für Galvanotechnik e.V. (VDMG) nimmt auch an den 6. Tagen der Industriekultur in Leipzig teil: Am 25. August 2018 von 10 bis 17 Uhr bietet er in den Museumsräumen ein interessantes Programm. [...]
Die aktuellen Recherche-Auswertungen für die Oberflächentechnik stehen im Mitgliederbereich auf dieser Seite bereit. [...]
Bei der Generalversammlung des europäischen Oberflächenverbandes CETS in Desenzano del Garda in Italien vertrat der ZVO Deutschland. Vertreter aus zwölf Ländern berieten über die weitere Vorgehensweise und vor allem Hauptinteressen der europäischen Oberflächentechnik. [...]
Das Forum der parts2clean vom 23. bis 25. Oktober 2018 in Stuttgart ist eine der gefragtesten Wissensquellen zur industriellen Teile- und Oberflächenreinigung. Reichen Sie noch bis zum 6. Juli 2018 Ihren Vortrag für das Innovationsforum Industrielle Bauteilreinigung ein! [...]
Bewerbungen für das Wintersemester 2018/19 sind noch bis 30. September 2018 möglich! Für Studienbewerber aus dem Ausland endet die Bewerbungsfrist bereits am 15. Juli. [...]
Die Aussteller des ZVO-Gemeinschaftsstandes lobten neben der Anzahl vor allem auch die Qualität der Besucher und Kontakte. Ein KURZVIDEO vermittelt Eindrücke von der SurfaceTechnology GERMANY und vom ZVO-Gemeinschaftsstand. [...]
Am 16. und 17. Mai 2018 ging das Forum für Oberflächentechnik den neuesten Herausforderungen, Trends und Entwicklungen für die Branche auf den Grund und sorgte für rege Diskussionen und Nachfragen unter den gut 80 Teilnehmern. [...]