Skip to main content
Galvanotechnik vermeidet Korrosionsschäden in Milliardenhöhe

Galvanotechnik – Messbare Vorteile

Galvanische Oberflächen sind nicht nur wirtschaftlich, wertschöpfend und ressourcen- und umweltschonend, sondern warten mit vielen messbaren Vorteilen auf. 

Korrosionsschutz

Sicherer Korrosionsschutz ist für die Automobil- und Fahrzeugindustrie von besonderer Bedeutung, da er in unmittelbarem Zusammenhang mit der Langlebigkeit der Fahrzeuge und der Gewährleistung steht. Ob Interieur oder Exterieur – die Galvanotechnik bietet höchsten Korrosionsschutz nach Maß.

Hohe Verschleißfestigkeit

Verschleiß tritt überall dort auf, wo sich Bauteile bewegen. Dadurch geht die Maßhaltigkeit verloren. Funktionelle Schichten wie Hartchrom oder Chemisch Nickel verhindern diesen Verschleiß und gewährleisten die Langlebigkeit der Bauteile oder tragen zur Kraftstoffminimierung bei, wie z. B. bei Einspritzventilen oder Zylinderinnenwänden. 

Perfekte Optik, vielfältige Kombinationsmöglichkeiten

Galvanische Oberflächensysteme wie Kupfer, Nickel, Chrom bieten Ästhetik und Design par excellence und eröffnen den Entwicklern und Designern ungeahnte Möglichkeiten für künftige Produktlinien. 

Dabei sind die Kombinationsmöglichkeiten galvanischer Schichten derart umfangreich, dass eine vollständige Darstellung an dieser Stelle unmöglich ist. Für jeden Anwendungsbereich hat die Galvanotechnik eine passende Lösung. Neben der Korrosionsbeständigkeit, dem Verschleißschutz und der Optik spielen vielfach weitere Anforderungskriterien wie die Temperaturbeständigkeit, Gleitfähigkeit, Reibungsminderung, Kontakt- und Leitfähigkeit, Lötbarkeit und chemische Beständigkeit eine große Rolle. 

Exakt definierte Eigenschaften der Oberfläche – das ist Galvanotechnik!