• STG_Oktober_2020

    NEUER TERMIN: 21. bis 23. Juni 2022

ZVO-Gemeinschaftsstand auf der SurfaceTechnology GERMANY vom 21. bis 23. Juni 2022 in Stuttgart

Die Messe SurfaceTechnology GERMANY Stuttgart ist die internationale Fachmesse für Oberflächen & Schichten. Rund 300 Aussteller aus dem In- und Ausland werden vom 21. bis 23. Juni 2022 auf der SurfaceTechnology GERMANY in Halle 1 der Messe Stuttgart erwartet, um ihre technologischen Lösungen, Serviceangebote, Innovationen und Trends der anwendungsorientierten Oberflächentechnik. Dazu gehören Galvanotechnik, Stückverzinkung, Strahltechnik, Thermisches Spritzen, Industrielle Plasma- und Laseroberflächentechnik, Beschichtungsmaterialien, Oberflächenbehandlung, Umweltschutz und Versorgungstechnik, Dienstleistungen, Vorbehandlung, Reinigung sowie Mess-, Prüf- und Analysetechnik. Ein hochkarätiges ergänzendes Rahmenprogramm und erstklassige Sonderveranstaltungen wie dem Forum als zentrale Anlaufstelle für Wissenstransfer und Erfahrungsaustausch, oder auch der Speakers Corner, bei der die Zuhörer in direkter Nachbarschaft zum Forum den Referenten nach den Vorträgen noch Fragen stellen können, runden das Angebotsspektrum der Messe SurfaceTechnology GERMANY ab.

Mitten im Markt und noch näher am Kunden

Potenzielle Kunden erwarten ein Gesamtbeschichtungskonzept. Als Mitaussteller beim ZVO-Gemeinschaftsstand können Sie sich als Partner empfehlen. 
Durch die Teilnahme positionieren sich Unternehmen als kompetente Ansprechpartner für die unterschiedlichen Aufgaben in der Galvano- und Oberflächentechnik. Der ZVO-Gemeinschaftsstand ist ein markanter Anziehungspunkt für alle Besucher und Journalisten, die sich über das Thema Oberflächentechnik informieren wollen. Statt vieler verstreuter Einzelstände signalisiert er einen geschlossenen, repräsentativen Premium-Auftritt der Branche. Die Leistungsschau wird von den Messegesellschaften und Besuchern stets als erfolgreiches Beispiel eines gelungenen und erfolgreichen Gemeinschaftsstand-Konzeptes wahrgenommen und entsprechend bereits in der Besucheransprache vor Messebeginn beworben. Der ZVO übernimmt die Organisation des Gemeinschaftsstandes – bei größtmöglicher Individualität hinsichtlich Standgröße und Standlayout. So sparen die Sie Arbeit, Zeit und Kosten und können sich so uneingeschränkt Ihrem Kerngeschäft widmen.

Zur Ausschreibung des ZVO-Gemeinschaftsstandes

Die Premiummarke unter den Gemeinschaftsständen

Das Leistungsangebot des ZVO-Gemeinschaftsstands geht weit über das anderer Messestände hinaus, über das individueller Stände ohnehin: Das Catering während der Messetage ist ohne separate Berechnung inkludiert! Die zielgruppengenaue Besucherwerbung an industrielle Entscheider aus dem Zulieferkreis gehört ebenso zum Leistungsspektrum wie der exklusive Eintrag im Einkaufsführer und der exklusive Online-Eintrag.

Zum Einkaufsführer